13.09.12 - 18:11

Polizei im Kreis klärt wieder einen alten Fall durch einen DNA-Abgleich

Schon wieder haben DNA-Spuren geholfen, einen alten Fall im Kreis Coesfeld aufzuklären. Ein Mann aus Recklinghausen soll vor anderthalb Jahren in ein Tabak-Geschäft in Billerbeck eingestiegen sein. Er verletzte sich bei dem Einbruch an den Glassplittern der Eingangstür - und hinterliess Blutspuren. Der Abgleich in der DNA-Datei des Landeskriminalamtes führte zu dem Mann aus Recklinghausen, der gerade eine Haftstrasse verbüsst. Über den DNA-Abgleich schnappten die Ermittler ja aktuell auch den Mann, der vor vier Jahren in das ehemalige Hauptamt in Nottuln eingestiegen sein soll.

 
 
 

Die letzten 3 Hits:

 
 

Lichtblicke

1.012.178,15 €

Aktuelle Spendensumme
 

Die aktuellen Charts

 

Kontakt: E-Mail/Telefon

 

Weitere Infos für Sie

 

Finde uns auf Facebook

 
 

+ Weltmeister 2014 +

 
 

Eine Minute Sendezeit

 

Online-Tiersuchbörse

 

Online Gutschein Shop

 
 

Bands aus dem Kreis

 

Ihre Verhör-Songs

 

Tickets für Sie!

 

Ihr Radio-Koch

 

Veranstaltungshinweise

 

Infos aus der Redaktion

 

Sendefrequenzen

 

- jeden Mittwoch neu -