Kloster Gerleve

Puh, warum in Gottes Namen sollte sich jemand diesen eher kubistisch in die Landschaft gefallenen Klotz von Gebäude ansehen wollen - und warum sollte er es trotzdem tun? Das ist die Frage. Und sie erfährt ihre Antwort hinter den Türen des jüngsten der Münsterländer Klöster. Gegründet 1899 auf einem Bauernhof, war das heutige Gebäude erst 1960 komplett fertig. Innen besticht es durch nüchterne Eleganz, besonders die schwarz spiegelnde Bodenplatte im Altarraum der Kirche - da ist der Schwarze Monolith aus dem Kultfilm 2001 - Odyssee im Weltraum also gelandet. Aber mal im Ernst: ist wirklich ein sehr würdevoller Innenraum. Und den können Sie auch länger genießen, denn die Mönche in Gerleve nehmen auch Gäste auf, entweder zum Übernachten oder gleich für ein paar Tage. Und das ist das eigentlich Einmalige am Kloster im Kreis Coesfeld. Denn wo sonst können Sie in einer solchen Ruhe über sich und Ihr Leben nachdenken, wenn Sie eine Auszeit brauchen und dabei noch in aller Ruhe auch mit anderen, in diesem Fall: den Mönchen, darüber sprechen.

 

Audio

Flash ist Pflicht!
 
 
 

Die letzten 3 Hits:

 
 

Samstag & Sonntag

 

Der beste Musik-Mix!

 

Kontakt: E-Mail/Telefon

 

Online-Tiersuchbörse

 

Radio-Facebook-Seite

 
 

Polizei & Radio-Aktion

 

Online Gutschein Shop

 

Tickets für Sie!

 

Ihr Radio-Koch

 

Veranstaltungshinweise

 

Infos aus der Redaktion

 

Sendefrequenzen

 

- jeden Mittwoch neu -