Die Dschungelcamp-Highlights

Jeden Morgen hören Sie in der Radio Kiepenkerl Morgenshow (6-9 Uhr) mit Andreas Kramer, Hannah Stork, Kirsten Mews und Sven Sandbothe die Highlights aus dem  RTL-Dschungelcamp.

 

 

Die Kandidaten 2016

Das Dschungelcamp feiert in diesem Jahr Jubiläum. Schon seit 10 Jahren ziehen die Stars in die grüne Hölle. Wir stellen Ihnen die diesjährigen Kandidaten vor:


  1. Menderes Bagci (31 Jahre alt): Ihnen kennen die Zuschauer der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ in und auswendig. Er war jede Staffel mit dabei, hat es aber nie ins Finale geschafft. Mal sehen, ob sich das im Dschungel ändert...


  1. Jenny Elvers (43 Jahre alt): Die Moderatorin und Schauspielerin steht seit 1994 vor der Kamera. Zuletzt gewann sie die erste Promi Big Brother Show. Leider machte sie oft negative Schlagzeilen durch ihre Alkoholsucht.


  1. Helena Fürst (41 Jahre alt): Seit 2010 ist sie bekannt als „Anwältin der Armen“. In der Doku-Soap half sie als Fernsehanwältin armen Menschen. Eigentlich ist die 41jährige Betriebswirtin. Mit neuer Rasta Frisur zieht sie in den Dschungel.


  1. Gunter Gabriel (73 Jahre alt): Er ist ein vielseitiges Talent. Unter anderem ist Gunter Gabriel ein Country- und Schlagersänger, Produzent und Fernsehmoderator. Er sieht dem Dschungel gelassen entgegen.


  1. Ricky Harris (53 Jahre alt): 1999 moderierte er für ein Jahr die Talkshow „Ricky“. Sein starker amerikanischer Akzent ist seitdem sein Markenzeichen. Seit 2014 arbeitet er für einen Teleshopping Kanal.


  1. Thorsten Legat (47 Jahre alt): Der ehemalige Fußballprofi spielte unter anderem bei Werder Bremen, Eintracht Frankfurt und Schalke 04. Zur Zeit ist er Trainer beim FC Remscheid. In früheren Jahren hatte er mehrere gewalttätige Ausbrüche – unter anderem bedrohte er eine Gruppe von Jugendlichen mit einem Samurai-Schwert.


  1. Jürgen Milski (52 Jahre alt): Ihn kennen die meisten von Ihnen durch die erste Staffel „Big Brother“. Er moderierte seitdem mehrere Sendungen und nahm an verschiedenen Shows teil, zum Beispiel war er bei Let's Dance dabei.


  1. Brigitte Nielsen (51 Jahre alt): Der Hollywood-Star hat zahlreiche Filme gedreht. Jetzt nimmt sie zum zweiten Mal am Dschungelcamp teil. 2012 holte sie sich die Dschungelkrone – das will sie in diesem Jahr gerne ein zweites Mal schaffen.


  1. David Ortega (30 Jahre alt): Der Spanier hat bis Ende 2014 noch bei der Fake-Reality Sendung „Köln 50667“ mitgespielt. Anschließend versuchte er sein Glück bei „Deutschland sucht den Superstar“. Das klappt nicht – jetzt zieht er hoffnungsvoll in den Dschungel.

  2. Nathalie Volk (19 Jahre alt): Das Küken der Runde ist eine ehemalige „Germanys next Topmodel“ Kandidatin. Nach wie vor arbeitet sie als Model.


  1. Sophia Wollersheim (28 Jahre alt): Ihr Markenzeichen ist ihr Mann – seit 2010 ist sie mit Bordellbesitzer Bert Wollersheim verheiratet. Die beiden leben einen exzessiven Lebensstil. Außerdem arbeitet Sophia teilweise als Modell und Fernsehdarstellerin.


  1. Rolf Zacher (74 Jahre alt): Er ist ein Schauspieler und Musiker. In mehreren hunderten Filmen oder Serien wirkte er mit. In den 70er Jahren kämpfte er gegen seine Heroinsucht – in den 80ern kam er von den Drogen los.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die vergangene 9. Staffel mit Radio Kiepenkerl

Wir erinnern uns noch einmal an die vergangene 9. Staffel.

Damals haben Andreas Kramer & Hannah Stork aus dem Radio Kiepenkerl Morgenteam Dschungel-Kandidat Walter ein (nicht ganz ernstgemeintes) Jobangebot gemacht.

 

 

Jobangebot vom Morgenteam an Walter bei RTL:

Flash ist Pflicht!

 

 

 

 

 

 

Radio Kiepenkerl & Kreis Coesfeld im RTL-Dschungelcamp

Das Jobangebot von Andreas Kramer & dem Radio Kiepenkerl Morgenteam hat es inzwischen bis nach Australien in den Dschungel geschafft.

Am Abend haben die RTL-Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich in der Sendung über Radio Kiepenkerl und den Kreis Coesfeld gesprochen.

 

 
Flash ist Pflicht!
 

 

 

 

Radio Kiepenkerl in RTL-Explosiv

Flash ist Pflicht!
 

 

 

 

Die Kandidaten 2015:


Rolfe Scheider:
Er ist ein ehemaliger Juror der Show „Germanys Next Topmodel“ mit Heidi Klum.


Walter Freiwald: Er ist der ehemalige Co-Moderator von der Show „Der Preis ist heiß“. In den 90er Jahren moderierte er die Show neben dem Sendener Harry Wijnvoord.


Benjamin Boyce: Der ehemalige Caught-in-the-Act Sänger zieht ebenfalls ins Dschungelcamp. In den 90er Jahren war er mit der Band sehr erfolgreich, seitdem ist es ruhig geworden um den heute 46-Jährigen.


Rebecca Siemoneit-Barum: Die Rothaarige spielte 20 Jahre lang die „Iffy Zenker“ in der Sendung „Lindenstraße“.


Angelina Heger: Sie sorgte bei der letzten Staffel des „Bachelors“ für geteilte Meinungen – einige freuten sich über die hübsche Blondine, andere ärgerten sich über die zickige Art. Sie schaffte es bis ins Finale der Sendung.


Tanja Tischewitsch: Sie hatte einen Auftritt in der Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“. Singen konnte sie nicht, stattdessen versuchte sie die Jury mit ihren Reizen zu überzeugen.


Sara Kulka: Die 24-Jährige hat schon bei mehreren Reality-Shows im deutschen Fernsehen mitgemacht. Bekannt wurde sie durch die Model-Casting-Show „Germanys Next Topmodel“ mit Heidi Klum.


Jörn Schlönvoigt: Die GZSZ Fans freuen sich – in der Soap auf RTL spielt der 28-Jährige nämlich seit 10 Jahren den Arzt Philip Höfer.


Maren Gilzer: Sie dreht zehn Jahre lang die Buchstaben in der legendären Sat.1-Show „Glücksrad“ um.


Aurelio Savina: Ihn kennen die Fans der Sendung „Bachelorette“, das Pendant zur „Bachelor“-Show. Er kämpfte um das Herz von Anna, konnte es aber nicht gewinnen.


Patricia Blanco: Sie ist die Tochter des berühmten Sängers Roberto Blanco. Im vergangenen Jahr stand sie öfter in den Schlagzeilen, da sie ihre Mutter aufgrund von einigen tausend Euro verklagte.

 
 
 

Die letzten 3 Hits:

 
 

Samstag & Sonntag

 

Der beste Musik-Mix!

 

Kontakt: E-Mail/Telefon

 

Online-Tiersuchbörse

 

Radio-Facebook-Seite

 
 

- Die Königshotline -

 

Polizei & Radio-Aktion

 

Online Gutschein Shop

 

Tickets für Sie!

 

Ihr Radio-Koch

 

Veranstaltungshinweise

 

Infos aus der Redaktion

 

Sendefrequenzen

 

- jeden Mittwoch neu -