08.01.16 - 09:16

Ölspur in Coesfelder Innenstadt beseitigt

Sie kommen jetzt wieder problemlos über die Letter Straße in die Coesfelder Innenstadt. Die Straße ist gereinigt. Es besteht keine Gefahr mehr durch Ölspuren.
Eigentlich sollte ein Kehrwagen heute morgen dafür sorgen, dass die Straße sauber ist. Das Gegenteil ist herausgekommen. Ein Hydraulikschlauch platzte. Öl spritzte auf Straße, Geh- und Radweg. Der Fahrer bemerkte das nicht gleich, deshalb zogen sich die Ölspuren am Ende über eine Strecke von fast einem halben Kilometer. Der Bauhof sperrte den Bereich zwischen Gartenstraße und Fußgängerzone für die Reinigungsarbeiten. Erst streute die Feuerwehr alles ab. Dann rückte eine Spezialfirma an. Mit Hochdruck spritzte sie heißes Wasser in jede Ritze, damit alle Spuren des Schmierfilms verschwinden. Insgesamt dauerten die Reinigungsarbeiten fast 3 Stunden.

 
 
 

Die letzten 3 Hits:

 
 

Der beste Musik-Mix!

 

Kontakt: E-Mail/Telefon

 

Online-Tiersuchbörse

 

Radio-Facebook-Seite

 
 

Polizei & Radio-Aktion

 

Online Gutschein Shop

 

Tickets für Sie!

 

Ihr Radio-Koch

 

Veranstaltungshinweise

 

Infos aus der Redaktion

 

Sendefrequenzen

 

- jeden Mittwoch neu -